DHL Packstationen: Vorsicht – Phishing! 1

Habe soeben die folgende E-Mail erhalten:

email (dhl-24.de)

Auffallend dabei ist, dass die Umlaute alle durch “ae”, “oe” und “ue” ersetzt wurden.
Ansonsten könnte man direkt meinen, es handle sich um eine echte E-Mail von DHL.

Tatsache ist aber, dass es sich um einen Phishing-Versuch handelt, denn die damit verbundene Domain “dhl-24.de” ist nicht durch die Deutsche Post registriert worden, sondern befindet sich bei 1&1.

Ein Blick auf die Seite offenbart, wie perfide “echt” die Phishing-Seite gemacht ist:

dhl-24.de

Zum Vergleich die Originalseite der DHL-Packstations-Seite:

dhl.de

Klar ist auch, was die Betreiber dieser Phishing-Website verfolgen – sie wollen die Päckchen und Pakete der einzelnen Packstationen durch die Angabe der Daten der User “leer” räumen.

Also – die echte Webseite von DHL lautet nach wie vor http://www.dhl.de – und NUR diese solltet ihr verwenden!

[edit, 12.04.2010]:
Informationen zum korrekten Umgang mit der eigenen PIN und weitere Sicherheitshinweise hat DHL auf dieser Seite zusammengestellt.

Viele Grüße allen da draußen,
Eric

Mehr Details dazu:
http://www.teltarif.de/arch/2009/kw06/s32908.html
http://www.virenschutz.info/beitrag-DHL-Kunden-durch-Phishing-Angriff-bedroht-1971.html
http://www.onlinekosten.de/news/artikel/27706/0/Dreiste-Phishing-Attacke-auf-DHL-Kunden

One comment on “DHL Packstationen: Vorsicht – Phishing!

  1. Pingback: Tweets die DHL Packstationen: Vorsicht – Phishing! erwähnt -- Topsy.com

Leave a Reply