Digitale Promillegrenze im Social Web?

Mit großem Interesse habe ich Mirko Lange’s Blogbeitrag zum Thema Beteiligung am, Wahrnehmung des und Auswirkungen im Social Web gelesen. Die Zahlen sind spannend, aber statistisch betrachtet – wie ich meine – leider nicht korrekt ausgewertet und gewichtet worden.   Altersstruktur der Gesellschaft Statistisch betrachtet sind unsere Gesellschaft und damit die entsprechenden Kunden erheblich gealtert. ...